Gelungener Start ins neue Schuljahr

Seit dem Schuljahr 2018/2019 verfügt die Wirtschaftsschule Schwabach über einen Schulsanitätsdienst, der an den Schultagen für die Versorgung von Notfällen bereit steht.

Das Team der Schulsanitäter besteht derzeit aus Laura Hartmann , Denise Spachmüller (V9B), Felix Großmann, Emre Tasdemir (V10B), Andreas Nitsche und Leonard Gründel (V10A), die sich auch in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren. Um auf ihre Aufgabe vorbereitet zu sein, werden sie von Herrn Pfarrer Merz von der Johanniter Unfallhilfe und der zuständigen Lehrkraft Frau Prediger unterstützt. Einmal pro Monat treffen sich die jungen Sanitäter, um ihr Wissen für einen Einsatz aufzufrischen und neue Techniken in der Ersten Hilfe zu erlernen. Der Schulsanitätsdienst wird von der Johanniter Unfallhilfe getragen, die auch die Materialien und Lehrgänge zur Verfügung stellt, damit das Team immer auf dem neuesten Wissensstand in Sachen Unfallhilfe ist. Ein großer Dank geht dabei auch an die Schulleitung, die die Gründung und Aufrechterhaltung des Schulsanitätsdienstes erst möglich machte. Natürlich soll der Schulsanitätsdienst auch im folgenden Schuljahr aufrecht erhalten werden, weshalb sich interessierte Schülerinnen und Schüler jederzeit an Frau Prediger wenden können.

Bericht: Andreas Nitsche und Leonard Gründel