Neue Unterrichtszeiten ab dem neuen Schuljahr: Unterrichtsbeginn um 8 Uhr.

In Abstimmung mit dem Elternbeirat, Schulforum, Lehrerkollegium und dem Sachaufwandsträger haben wir unseren Unterrichtsbeginn um 10 Minuten nach hinten verlegt und auch die 2. Pause un 5 Minuten verlängert.

Der Vormittagsunterricht beginnt nun erst um 8 Uhr und endet um 13:00 Uhr. Weitere Informationen erhalten Sie mit einem Elternbrief zum Schuljahresanfang.

Öffnungszeiten des Sekretariats während der Sommerferien

In der Zeit der Sommerferien vom 27. Juli 2020 bis zum 4. September 2020 ist das Sekretariat der Städt. Wirtschaftsschule zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • 27.07. – 07.08.: täglich von 08:00 bis 15:00 Uhr, Freitag bis 13:00 Uhr
  • 12.08. (Mi.) von 08:00 bis 12:00 Uhr – (09122-8349-0)
  • 19.08. (Mi.) von 08:00 bis 12:00 Uhr – Sekretariat im Gebäude der Berufsschule, Wittelsbacher Str. 1 (09122-87631-0)
  • 26.08. (Mi.) von 08:00 bis 12:00 Uhr – (09122-8349-0)
  • 31.08. – 04.09.: täglich von 08:00 bis 15:00 Uhr, Freitag bis 13:00 Uhr
  • ab dem 07.09.2020 gelten wieder die regulären Öffnungszeiten.

Achtung: Falls der Haupteingang der WS verschlossen ist, bitte die Klingel am Verwaltungseingang (gegenüber dem Hallenbad) benutzen oder im Sekretariat anrufen (09122-8349-0).

Zu diesen Zeiten ist auch ein Mitglied der Schulleitung erreichbar.

Verlängert: Schulanmeldung online

Das Kultusministerium hat den Anmeldezeitraum für die Wirtschaftsschulen verlängert. Um bei der persönlichen Anmeldung Wartezeiten zu vermeiden, können Sie die benötigten Anmeldeformulare bereits im Voraus ausfüllen und ausdrucken. Hier geht es zur Anmeldung

Ausstellung „ Die Freiheit und ich“

In der kommenden Woche, von Montag, 21. 10 bis Freitag, 25. 10., kann in der Aula der Wirtschaftsschule die mehrteilige Ausstellung zum Thema „Freiheit und Ich“ erkundet werden. Im Mittelpunkt dieser Wanderausstellung stehen die bürgerlichen Freiheitsrechte, wie sie im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland verankert sind. Dies ist ein Thema, das gerade in den 9. und 10. Jahrgangsstufen vom Lehrplan her von besonderem Interesse sein dürfte. Denn die Menschen- und Freiheitsrechte sind der Kern und das Wesen der Demokratie. Die aktuellen Ereignisse in Europa und in Asien zeigen, dass diese Grundpfeiler des Zusammenlebens ins Schwanken geraten können.

Terroranschläge, Krieg oder sonderbar verstandene Demokratien machen nachdenklich und tauchen Selbstverständlichkeiten wie Meinungsfreiheit oder – ganz aktuell – die Glaubensfreit in ein neues Licht. Diese Ausstellung greift einige Freiheitsrechte auf. So können die Schülerinnen und Schüler ihre Ansichten und Vorstellungen von Freiheiten mit den verfassungsmäßig geschützten Freiheitsrechten vergleichen und hinterfragen.

Die Ausstellung versteht sich als Kooperation der Städtischen Wirtschaftsschule mit der Volkshochschule Schwabach. An dieser Stelle sei auch dem VHS-Leiter Steffen Chill gedankt, der diese Ausstellung für die Wirtschaftsschule ermöglicht hat.

Die offizielle Einweihung findet für alle Abschlussklassen am Dienstag (22.10) in der 3. Stunde in der Aula der Wirtschaftsschule statt. Dabei werden Schülerinnen und Schüler der Klasse Z 11 A mit Impulsreferaten zu den Inhalten dieser Wanderausstellung hinführen.

Das Azubi-Speed-Dating – Ein echter Gewinn für unsere Abschlussklassen!

Es ist ein fester Termin im beginnenden Schuljahr,  wenn sich unsere Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen zur Begegnung mit Ausbilderinnen und Ausbildern beim Azubi-Speed-Dating einfinden.  Im Markgrafensaal hatten die Verantwortlichen des IHK-Gremiums Schwabach heuer 30 regionale Ausbildungsbetriebe gewonnen, die rund 220 Ausbildungsplätze für 45 Berufe  angeboten hatten.

weiterlesen →

Neu: Aufnahme in die 6. Klasse der WS (noch) möglich

Die Wirtschaftsschule Schwabach startet im kommenden Schuljahr 2020/2021 mit zwei 6. Klassen mit jeweils 17 Schüler/-innen. Damit können Schülerinnen und Schüler aus allen Schularten direkt nach der 5. Klasse ohne Umweg in die 6. Klasse der Wirtschaftsschule wechseln und auf diesem Weg den Mittleren Schulabschluss („Mittlere Reife“) mit einer fundierten ökonomischen Grundbildung erwerben.

weiterlesen →

Erste-Hilfe-Kurs für 9. Klassen

Die Städtische Wirtschaftsschule Schwabach hatte für die Schüler der 9. Jahrgangsstufe einen Erste-Hilfe-Kurs vom Bayrischen Roten Kreuz organisiert, welcher folgende Vorteile hatte: Der Erste -Hilfe-Kurs für unsere Schüler war billiger und muss nun für einen Motorradführerschein nicht mehr absolviert werden. weiterlesen →