IHK-Wettbewerb 2015

Hervorragende Ergebnisse beim IHK-Kurs Textverarbeitung

Dieses Ergebnis lässt sich wahrlich sehen! Sechs von elf teilnehmenden Schülerinnen und Schülern aus den Abschlussklassen der Städtischen Wirtschaftsschule erreichten jeweils die Traumnote 1 im diesjährigen IHK-Kurs „Textverarbeitung“. Oliver Völkl, der im Namen des Industrie- und Handelsgremium Schwabach die IHK-Urkunden überreichte, freute sich über das Engagement dieser Schülerinnen und Schüler. weiterlesen →

Logowettbewerb 2015

Erster Preis beim Logowettbewerb

Wir freuen uns sehr, dass es einem kleinen Team gelungen ist, den ersten Preis beim Logowettbewerb der Intergrationsstiftung Schwabach zu gewinnen. Laura Alisch und Daniela Ramich hatten sich zusammen mit Paula
Näpflein an das Thema Integration gemacht, um daraus ein unverwechselbares, einprägsames Logo zu gestalten, das zudem die Idee Integration in Schwabach deutlich macht. weiterlesen →

2015_Europäischer Wettbewerb 2015-05-05 004

Sieger beim Europäischen Wettbewerb 2015

Dieses Schuljahr haben bundesweit 79.333 Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen am Europäischen Wettbewerb teilgenommen. Von der Städtischen Wirtschaftsschule Schwabach kamen dabei 125 Teilnehmer. Und zwei Schülerinnen gelangen auch Siege: Kristina Teske belegt einen Platz als Landessiegerin, Lara Haßel gelang sogar der Sprung in die Bundesjury. Hier kamen nur noch 693 Arbeiten zusammen. weiterlesen →

Team der offenen Ganztagsbetreuung

Nachmittags freiwillig in der Schule?! – Eindrücke aus der Offenen Ganztagsbetreuung

12:43 Uhr, gleich ist die sechste Stunde vorbei. Dann bleibt mir und elf anderen Leuten aus der VH8A eine halbe Stunde Zeit, uns in der benachbarten Mensa des Adam-Kraft-Gymnasiums sowie den umliegenden Schnellimbissen etwas zu essen zu kaufen, uns kurz auszuruhen und uns noch über die Ereignisse des heutigen Schultages auszutauschen, bevor es mit dem Nachmittagsunterricht in der Schulbücherei der Städtischen Wirtschaftsschule im Raum E.07 weiter geht. weiterlesen →

Asyl-Spende 2014

Spende der SMV an das Asyl-Cafe

Eine kleine Weihnachtsfreude hatte die SMV der Städtischen Wirtschaftsschule unter der Mitwirkung von Pfarrerin Ulrike Zapf für Stadträtin Saskia Stadelmeyer vom Asylcafé vorbereitet. Die drei Schülervertreter Selina Sommer, Hannes Stierand und Oliver Pfahler überreichten ihr im Beisein von Claus Bauer, stellvertretender Wirtschaftsschulleiter, und Michael Stierand, Mitarbeiter in der Schulleitung, 450 Euro.